longua – Sprachen, Sprachreisen, Deutschkurse

Die indoeuropäischen Sprachen

 

3. Einzelne Sprachen und Untergruppen

3.6. Albanisch

Das Albanische stellt einen eigenen, wenn auch sehr kleinen Zweig der indoeuropäischen Sprachen dar. Guerra und Spagnoli schreiben dazu:
„L’albanese è una lingua indoeuropea che risulta dalla convergenza di un fondo originario illirico e di elementi latini, greci, turchi, slavi e, più recentemente, italiani e francesi, che hanno influenzato sopratutto il lessico. Tramesso oralmente per secoli, è stato codificato solo agli inizi degli anni Settanta.“ (Guerra / Spagnoli, VIII)
Das Albanische ist also eine indoeuropäische Sprache, die auf der Basis des illyrischen Dialektes und Elementen aus dem Lateinischen, Griechischen, Türkischen, Slawischen und, in neuerer Zeit dem Italienischen und dem Französischen besteht. Über Jahrhunderte hinweg wurde es nur mündlich überliefert und erst in den 70er Jahren endgültig orthographisch fixiert. Es besteht heute aus zwei Hauptdialekten, dem Toskischen und dem Ghegischen.  Erste schriftliche Zeugnisse datieren bis in das Jahr 1462 zurück, aber erst im Jahre 1972 fand in der albanischen Hauptstadt ein Kongreß über eine gemeinsame Orthographie statt. An diesem Kongreß nahmen Vertreter aller albanischsprachigen Gemeinden teil. Das heißt es gab Vertreter aus Albanien, dem Kosovo (im ehemaligen Jugoslawien) aus Makedonien und aus Süditalien und Griechenland. In den beiden letztgenannten Ländern leben die sogenannten Arbëresh; sie stellen eine Gruppe von Albanern dar, die seit dem 16. Jahrhundert in den beiden Ländern wohnt. Die albanische Sprache wird heute von etwa fünf Millionen Menschen gesprochen. Die Morphologie ist, wie Bußmann schreibt, relativ komplex, vor allem im Verbalbereich, denn es existieren zwei Aspekte, acht Tempora und sechs Modi.  

 

 

 

mehr Informationen unter: info@longua.org


 

 

 

 

 

 

1. Einleitung
2. Übersicht
3. Einzelne Sprachen und Untergruppen     
3.1 Keltisch      
3.2 Germanisch                
3.3 Romanisch           
3.4 Baltisch      
3.5 Slawisch              
3.5.1 Westslawisch      
3.5.2 Ostslawisch      
3.5.3 Südslawisch   
3.6 Albanisch    
3.7 Griechisch   
3.8 Hethitisch        
3.9 Armenisch     
3.10 Iranisch    
3.11 Indisch   
4. Schluss     


 

 

Gefällt Ihnen longua.org, dann können Sie uns gerne unterstützen:

 

Sprachkurse in Deutschland: München, Berlin, Hamburg

Sprachaufenthalte in Deutschland: München, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Lindau, Augsburg, ...

Sprachaufenthalte in Großbritannien, Australien, Malta, Neuseeland, Kanada, Irland, ...

Sprachaufenthalte in Spanien: Malaga, Madrid, Barcelona, Mallorca; Amerika: Mexiko, Argentinien, Kuba, ...

Sprachaufenthalte in China: Peking / Beijing, Shanghai, ...

Sprachaufenthalte in Italien: Rom, Neapel, Florenz, Siena, Venedig, Mailand, Como, Salerno, Sizilien, ...

Sprachaufenthalte in Frankreich: Paris, Lyon, Marseilles, Bordeaux, Nizza, Rouen

 

Sprachkurse - weltweit: Großbritannien, Australien, Malta, Kanada, Spanien, Frankreich, China, Italien

Grammatik / Zertifikate: A1, A2, B1, B1 Tips, B1 Test, B2 B2 Tips, DSHTOEFL, Goethe Prüfung Aufgaben, Internationale Sprachtests

Reisen: Agrigento, Augsburg, Beijing, Calabria, Catania, Cefalù, China, Chinesische Mauer, Deutschland, Foshan, Guangzhou, Hamburg, Hong Kong, Italien, Marken / Marche, Macau, Neapel, Kalabrien, Peking, Shanghai, Shenzhen, Sizilien, Xiamen, Malta, Sliema

Fotos: Photos

Links: Computer, IT, useyourbook.com

Angebote in anderen Sprachen: Summer travel, 夏季特价, Cours de langue, Corsi di lingua, Taalcursussen, Языковые курсы, 시험대비, Saksan kieltä Münchenissä, Kurz lékařské němčiny, الدورة + الفيزا

 

LONGUA.ORG: languages.li, longua.org in Italien, longua.org in Deutschland, longua.org in China, B1-Test (Schweiz), B2-Test (Schweiz), Allemand à Munich.ch, Soggiorni in Germania.it, Apprendre Allemand, 木木杨的博客 - China