Italien

Bitte wählen Sie einen Punkt, der Sie interessiert:

 

 

Italien

Italien liegt in Südeuropa und erstreckt sich von den Alpen im Norden bis ans Mittelmeer. Italien ist eines der beliebtesten Urlaub-sländer überhaupt.

r

Italienisch

Italienisch ist die offizielle Sprache Italiens und des Schweizer Kantons Tessin. Zudem gibt es vor allem in Deutschland, Frankreich, der Schweiz, Belgien, wie auch in vielen anderen westeuropäischen Staaten sowie in Nord- und Südamerika große italienischsprachige Gemeinschaften. Außerdem wird Italienisch in vielen Balkanländern als internationale Sprache verwendet.

Italienisch gehört zu den romanischen Sprachen wie auch Spanisch, Portugiesisch, Französisch oder Rumänisch. Es stammt vom Lateinischen ab. Je nach Region haben sich zum Teil stark differierende Dialekte herausgebildet. Heute sprechen rund 60 Millionen Menschen in Italien und in der Schweiz Italienisch. Dazu kommen die großen Auslandsgemeinden.

Reiseziele in Italien

Kampanien: Neapel

Kalabrien

Sizilien: Palermo, Catania, Syrakus, Agrigento, Messina, Ätna, Enna, Cefalù


Unterricht

Zu Italienisch-Unterricht in Deutschland und Italien berät Sie das LONGUA-Team gerne.
Buchen Sie Sprachkurse bei LONGUA an den schönsten Orten Italiens.

Zudem bietet LONGUA Einzelunterricht und Schulungen für Firmen sowie Online- Unterricht.

Lehrwerke

Wörterbücher

LONGUA bietet Ihnen Unterstützung bei der Suche nach Sprachkursen, Lehrwerken in Italien, Deutschland und dem Rest der Welt. Kontaktieren Sie uns unter info@longua.org.

Online-Hilfsmittel für Lernende

Italienisch-Kurse auf LONGUA in Deutschland, Italien und dem Rest der Welt. Lernen Sie Italienisch mit LONGUA.

Italienische Medien

Italiensisches Fernsehen:

Italiensische Radiosender:

 

Reisen

Visum und Einreise

Für die Einreise nach Italien brauchen EU-Bürger keinerlei Visum, der Personalausweis genügt. Da Italien Euro-Mitgliedsland ist entfällt lästiges Geldwechseln.

Deutsche Botschaft und Konsulate in Italien

Österreichische Botschaft und Konsulate in Italien

Schweizer Botschaft und Konsulate in Italien

 

Übernachten

Wie überall auf der Welt sind fast alle internationalen Hotelketten in Italien vorzufinden. Italien bietet alles, was Touristen suchen: Hotel, Campingplätze und Jugendherbergen.

Mehr Informationen finden Sie jeweils unter der entsprechenden LONGUA-Service-Seite oder direkt beim LONGUA-Team.

 

 

 

 

Transport

Flug: Flugtickets nach Italien sind sowohl in deutschen Reisebüros, als auch im Internet z.B. unter www.tui.com, www.hlx.de oder bei www.edreams.de zu finden. Bei diesen, aber bei anderen Anbietern kann man oft sehr billige Tickets finden, wenn man früh bucht. Alle größeren Städte verfügen über einen Flughafen, so dass die Anreise sehr einfach ist.

Bahn: Bahntickets sind an allen italienischen Bahnhöfen, aber auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Außerdem können Sie alle Tickets auch im Internet bei Trenitalia buchen.

Bus: In vielen Regionen ist man gut und preiswert mit dem Bus unterwegs. Wie auch die Bahn sind Busse in Italien viel billiger als in den meisten anderen europäischen Ländern. Die Ticket für Überlandbusse kauft man an speziellen Ticketständen oder direkt im Bus, für städtische Busse kann man die Fahrkarten in Tabakläden erwerben.

U-Bahnen: gibt es bis jetzt nur in einigen großen Städten wie Rom, Neapel, Mailand, Turin, Palermo und Catania.

Taxis: Taxis sind relativ teuer. Um spätere Diskussionen über den Preis zu vermeiden, sollte man den Taxifahrer vor Antritt der Fahrt nach dem ungefähren Preis fragen. Beim Bezahlen sollten Sie nach einer Quittung (Scontrino) fragen, auch das verhindert ärgerliche Situationen.

Fahrradtaxis: sind ein eine weitere interessante Möglichkeit sich fortzubewegen; sie sind ebenfalls relativ billig.

 

LONGUA berät Sie gerne bei weiteren Fragen zu Italien.

Nutzen Sie den LONGUA-Reiseservice.

 

Landesinfos:

In Italien gilt der Euro. Sollten Sie Geld vom Geldautomaten abheben, informieren Sie sich zuvor, wie viel für Gebühren anfallen. Kreditkarten werden nicht überall akzeptiert.

Telefon

Vorwahl: von Italien nach Deutschland 0049; von Italien nach Österreich 0043; von Italien in die Schweiz 0041; von Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Italien 0039.
Billig telefonieren: In Italien gibt es in den größeren Städten Telefon-Shops, in denen man relativ billig ins Ausland telefonieren kann. Ansonsten sollte man bei längeren Telefonaten öffentliche Telefone dem eigenen Mobiltelefon vorziehen.
In Deutschland kann man sich mit speziellen Telefonkarten aus Telefon-Shops behelfen oder mit Call-by-Call unter www.billiger-telefonieren.deeinen günstigen Anbieter finden.
Bei längeren Aufenthalten sollte man sich eine italienische SIM-Card kaufen.

LONGUA berät Sie bei weiteren Fragen gerne.

 

Shopping / Essen / Ausgehen

Informationen zu Shopping, Essen und Ausgehen finden Sie auf der Seite der entsprechenden Stadt.

Für weitere Informationen steht Ihnen das LONGUA-Team gerne zur Verfügung.


 

 

Gefällt Ihnen longua.org, dann können Sie uns gerne unterstützen:

 

Sprachkurse in Deutschland: München, Berlin, Hamburg

Sprachaufenthalte in Deutschland: München, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Lindau, Augsburg, ...

Sprachaufenthalte in Großbritannien, Australien, Malta, Neuseeland, Kanada, Irland, ...

Sprachaufenthalte in Spanien: Malaga, Madrid, Barcelona, Mallorca; Amerika: Mexiko, Argentinien, Kuba, ...

Sprachaufenthalte in China: Peking / Beijing, Shanghai, ...

Sprachaufenthalte in Italien: Rom, Neapel, Florenz, Siena, Venedig, Mailand, Como, Salerno, Sizilien, ...

Sprachaufenthalte in Frankreich: Paris, Lyon, Marseilles, Bordeaux, Nizza, Rouen

 

Sprachkurse - weltweit: Großbritannien, Australien, Malta, Kanada, Spanien, Frankreich, China, Italien

Grammatik / Zertifikate: A1, A2, B1, B1 Tips, B1 Test, B2 B2 Tips, DSHTOEFL, Goethe Prüfung Aufgaben, Internationale Sprachtests

Reisen: Agrigento, Augsburg, Beijing, Calabria, Catania, Cefalù, China, Chinesische Mauer, Deutschland, Foshan, Guangzhou, Hamburg, Hong Kong, Italien, Marken / Marche, Macau, Neapel, Kalabrien, Peking, Shanghai, Shenzhen, Sizilien, Xiamen, Malta, Sliema

Fotos: Photos

Links: Computer, IT, useyourbook.com

Angebote in anderen Sprachen: Summer travel, 夏季特价, Cours de langue, Corsi di lingua, Taalcursussen, Языковые курсы, 시험대비, Saksan kieltä Münchenissä, Kurz lékařské němčiny, الدورة + الفيزا

 

LONGUA.ORG: languages.li, longua.org in Italien, longua.org in Deutschland, longua.org in China, B1-Test (Schweiz), B2-Test (Schweiz), Allemand à Munich.ch, Soggiorni in Germania.it, Apprendre Allemand, 木木杨的博客 - China